Kanzlei.org - laufend gut beraten

Gründel's fresh TeaMAthlon - stimmungsvoller Firmenlauf im Hafen Mannheim

[eingestellt am 23. April 2012]

By: Pressemitteilung

- Der zweite Gründel¹s fresh TeaMAthlon am Donnerstag, 19. April, war ein voller Erfolg. Bei gutem Laufwetter mit etwas Wind waren fast 1.000 Anmeldungen für die beiden Laufstrecken durch den Hafen Mannheim eingegangen. In der Gesamtwertung siegten die Dreier-Teams von Pumpenservice Speyer EK und vom Lauftreff m3. - 

Gelegentlich sah die Szenerie am Kran Goliath im Mannheimer Hafen nach Regen aus, aber dann hielt das trockene Wetter: Die zweite Austragung des Gründel¹s fresh TeaMAthlon, des Firmenlaufs durch die eindrucksvolle Mannheimer Industriekultur, war für die 940 angemeldeten Teilnehmer das erhofft schöne Lauf-Event nach Feierabend. "Ich habe im Läuferfeld live mitbekommen, wie gut die spektakulären Streckendetails zwischen Kränen und auf dem Fußgänger-Steg unter der Kurt-Schumacher-Brücke angekommen sind", sagt Dr. Christian Herbert, Geschäftsführer der veranstaltenden m3 GmbH, der über die 9-Kilometer-Strecke am Start war. Sein Unternehmen organisiert seit 2005 auch den MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar. 

Teams von Pumpenservice Speyer und Lauftreff m3 vorn 

Die beiden Strecken von 5 und 9 Kilometern führten zunächst entlang des Mühlau-Hafens und wieder zurück. Die längere Strecke verlief anschließend bis zum Lindenhofer Rheinufer und zurück zum Kran Goliath. Bei beiden Streckenlängen wurden Dreierteams per Zeitaddition in der Reihenfolge des Zieleinlaufs gewertet. Über 9 Kilometer holte sich das Team von Pumpenservice Speyer EK mit Thomas Fritsch, Dieter Sanderbeck und Stefan John in 1:54:31 Stunden den ersten Platz. Das beste Frauen-Team stellte der Lauftreff m3 in 2:12:14 Stunden. Auf der 5-Kilometer-Strecke gewann der Lauftreff m3 mit Jürgen Thome, Alexander Rieber und Dirk Ewald in 1:08:11 Stunden. Die Frauenwertung holte ein weiteres Team vom Lauftreff m3 in 1:27:15 Stunden. Alle Sieger erhielten Geschenke der Brauerei Karlsberg und einen Einkaufsgutschein der Rhein-Galerie. 

Team-Gedanke wird gepflegt 

Im Anschluss an die Läufe feierten Sportler und Zuschauer gemeinsam den gelungenen Lauf bei Bewirtung und Musik von der Mannheimer Band Shebeen. "Es ist ein ganz wesentliches Ziel unserer Veranstaltung, durch gemeinsamen Sport den Team-Gedanken zu stärken. Wir freuen uns, dass das über 100 Unternehmen aus der ganzen Metropolregion Rhein-Neckar genauso sehen", sagt Dr. Christian Herbert. 

www.teamathlon-rhein-neckar.de


Kossmann Laufdesign