Kanzlei.org - laufend gut beraten

Abgetaucht - Verena Liebers

[eingestellt am 06. Januar 2013]

By: hahnertwins

Eine humorvolle Einführung in die geheimnisvolle Welt des Triathlons

Abgetaucht ist das sechste Buch von Verena Liebers und ihr zweites zum Thema Sport. Ich habe bereits das nachfolgende Buch "Abgelaufen“ gelesen. Oft war dort die Rede von ihrem Freund „Bananenspringer“ mit der Bemerkung, dass man in ihrem ersten Buch die Herkunft des Spitznamens erfahren würde. Das ist schon etwas gemein, den Leser im Unwissen zu lassen. Trotzdem mochte ich die lockere Art von der Autorin und daher habe ich nun ihr erstes Werk gelesen. 

Auch in ihrem ersten Buch schreibt Verena Liebers mit viel Witz, Ironie, guter Laune und manchmal auch philosophisch. Schon beim Einstieg „Der Ironman wurde in Hawaii geboren und ich in Berlin“ wird dem Leser klar, was ihn in diesem Buch erwartet: Geschichten rund um den Triathlon, aus Sicht einer Triathleten, die dann doch keine typische Triathletin ist. Im Winter empfiehlt sie Schokolade zu essen, spricht von der optimalen Kaufrequenz und ihre Sehnenprobleme vergleicht sie mit dem Schlussverkauf. Wer ist die Autorin? Von ihrem Freund wird sie mit einem Borstentier verglichen. „Außerdem können Schweine wunderbar schwimmen und laufen. Das Einzige, was mich eindeutig von den vierbeinigen Verwandten unterscheidet, ist das Radfahren.“


Obwohl Verena Liebers ein Teil der Triathlon-Szene ist, schafft sie es, augenzwinkernd sich selbst, ihre Mannschaftskollegen und andere Sportler zu beschreiben. Manchmal kommt man als Leser mit ihren vielen Wortneuschöpfungen wie VIGLI, Universalgott oder Bananenhüpfer durcheinander, aber das ist nicht weiter tragisch. Denn das Buch liest man am besten um abzuschalten- irgendwann zwischendurch. Mit Sätzen wie „Triathleten sind ein wichtiger Wirtschaftsfaktor“, bringt sie den Leser zum Nachdenken und zum zustimmenden Nicken. Der rote Faden ist nicht immer erkennbar, aber die positive Einstellung der Autorin begleitet den Leser durch das ganze Buch hinweg.


Achso, und woher der Name „Bananenhüpfer“ herkommt, werde ich hier auch nicht verraten. Hierzu sollte man dann selbst zum Buch greifen.  

„Abgetaucht- Eine humorvolle Einführung in die geheimnisvolle Welt des Triathlons“ von Verena Liebers. Kassel (2010): Agon Sportverlag. 118 Seiten. 9,90€.

ISBN: 978-3-89784-367-7


Kossmann Laufdesign