Kanzlei.org - laufend gut beraten

iSport. Mit Smartphone, Pulsuhr, Web & Co. zu besten Trainingsergebnissen - Rahman, Cyrus A., Schwarz, Manfred

[eingestellt am 10. Juli 2013]

By: Saskia Helfenfinger-Jeck

Provokativ gefragt: Für was brauche ich einen erfahrenen, ausgebildeten (Personal)-Trainer, wenn ich einen PC, ein Smartphone und eine ordentliche Pulsuhr habe? Diesen Eindruck jedenfalls hatte ich beim Blättern des Digital lifeguides, im Folgenden der Einfachheit halber Ratgeber genannt, „iSport – Mit Smartphone, Pulsuhr, Web & Co. zu besten Trainingsergebnissen“ von Cyrus A. Rahman und Manfred Schwarz.

Doch so einfach ist die Lauf- und Sportwelt dann doch nicht. Zum Glück. All die technischen Spielereien können unterstützend eingesetzt werden, doch ein Computer kann noch keinen Menschen ersetzen. Wie geht er mir heute? Gab es Stress? Habe ich schwere Beine, weil ich das letzte Training noch nicht verdaut habe? Auf all das nimmt ein Computer-Trainingsprogramm in der Regel keine Rücksicht.

Technikaffine Menschen allerdings werden den Ratgeber von Rahman und Schwarz lieben, verschafft er doch einen ausführlichen und sehr detaillierten Einblick in die entsprechenden Geräte, im Buch als Gadgets bezeichnet – von der Pulsuhr über das Smartphone bis zur Spielkonsole, Apps und Web-Angebote. Da das Buch aus dem Jahr 2011 stammt sind nicht mehr alle Infos ganz aktuell. Das Technik-Karussell dreht sich bekanntermaßen blitzschnell. Wir leben in einem digitalen Zeitalter, daher wäre es sicherlich nicht verkehrt, den Ratgeber an der einen oder anderen Stelle zu überarbeiten.

Mit Rahman und Schwarz haben sich zwei ausgewiesene Fachleute getroffen. Rahman wirkt als Personal Trainer und arbeitet an einer Hamburger Fitness-Akademie. Er entwickelt Fitness-Konzepte für Firmen und ist Fitness-Berater in Zeitschriften. Schwarz fungiert als Herausgeber der Digital lifeguides, hat bereits rund 50 Bücher für renommierte Verlage entwickelt und realisiert. In „iSport“ werden beide Bereiche miteinander kombiniert: zum einen das Digital Life mit allem, was dazu gehört und zum anderen dem Personal Training.

Inhaltlich bietet der Ratgeber einen Rundumschlag. Ob Muskelaufbau oder Bauch-Beine-Po-Programm; Fitnessfreaks finden im WorldWideWeb das passende Angebot. Stressgeplagte können beim „Business Travel Workout“, erhältlich für iPad oder Wii Fit Plus, entspannen. Wie man als Läufer, Radfahrer oder Schwimmer mit GPS trainiert, auch dazu verrät das Autorenduo Tipps und Tricks. Daneben informiert „iSport“ auch über die Möglichkeit die Trainingsdaten auszuwerten. Bevor das jedoch zur Anwendung kommt, sollte sich der Leser im Klaren sein, welche Sportart überhaupt für ihn geeignet ist. Da gibt es dann so brennende Fragen, wie beispielsweise : „Ihre Sportklamotten müssen in erster Linie a) funktional, b) trendy oder c) figurbetont sein."

Alles in allem ersetzt der Ratgeber keinen Trainer, aber wer neben dem Laufen noch Lust auf die eine oder andere technische Spielerei hat und hierzu Anregungen sucht, wird „iSport“ lieben. 

Rahman, Cyrus A., Schwarz, Manfred: iSport. Mit Smartphone, Pulsuhr, Web & Co. zu besten Trainingsergebnissen.
Verlag Hanser
9,90 €

 


Kossmann Laufdesign