Kanzlei.org - laufend gut beraten

Fit ohne Geräte. Mobility Workout – Lauren, Mark

[eingestellt am 26. April 2015]

By: hahnertwins

Fit ohne Geräte von Mark Lauren gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten Varianten und auf vielen Medien. Ob als Buch oder DVD, für Frauen, die 90-Tage-Challenge oder das Mobility-Workout. Die Trainingstipps sind hilfreich, die Übungen effektiv und gut erklärt.

So werden meine Erwartungen auch bestätigt, als ich die DVD „Fit ohne Geräte. Mobility Workout“ in mein DVD-Laufwerk schiebe. Cooles Design, klarer Aufbau und sehr gute Übungen.

Das Mobility Workout sollte man laut Klappentext an sechs Tagen die Woche durchführen oder gezielt zur aktiven Regenration einbauen. Die Übungen dienen dem Kraftaufbau, der Fettverbrennung und der Mobilität von Füßen, Hüften und Schultern. Die DVD-Hülle beinhaltet zwei DVD mit jeweils einer kurzen Einführung, einem Warm-Up, das auf beiden DVDs identisch ist und das Kernstück, ein Ganzkörper-Workout.

Das Workout selbst besteht jeweils aus vier verschiedenen Übungen, die mehrmals wiederholt werden. Zur besseren Übersicht erscheint links unten im Bildschirm stets die Anzahl der bisher gemachten Wiederholungen. Die Übungen werden während der Durchführung erklärt, sodass man sofort einsteigen kann. Mark Lauren spricht Englisch und eine deutsche Übersetzerstimme wird darüber gelegt.

Sollte man sich für 2 x 4 Übungen extra eine ganze DVD kaufen? Das muss jeder selbst entscheiden. Eine Trainerstunde ist sicherlich nicht günstiger und wer bereits ein bisschen Yoga oder Kräftigungsübungen gemacht hat, der wird mit der Anleitung von Mark Lauren die Übungen sehr gut durchführen können.

Ist das Mobility-Workout speziell für Läufer geeignet? Ja. Mit den Übungen verbessert man definitiv sein Körpergefühl, die Beweglichkeit wird gefördert und die Muskulatur wird gestärkt. Zum Kraftaufbau würde ich weiterhin ein Kräftigungsworkout machen. Das Mobility-Workout ist zur Vervollständigung des Portfolios und zur aktiven Regeneration sehr empfehlenswert. „Sie lernen, sich elegant, koordiniert und harmonisch zu bewegen, und bauen Verspannungen ab – damit Sie stets Ihr volles Potenzial ausschöpfen können.“ Das klingt nach dem perfekten Laufstil. Also auf die Matte, fertig, los!

 

Mark Lauren: Fit ohne Geräte. Das Mobility Workout. 75min, 19,99€.

ISBN 978-3-86883-643-1

riva-Verlag, München 2015.

 

 

 

 

 


Kossmann Laufdesign