Nikolauslauf Tübingen
Churfrankenlauf
Kanzlei.org - laufend gut beraten

Informationssperre am Hockenheimring

[eingestellt am 30. Oktober 2009]

Von: Gabi Gründling

Laufticker.de berichtet nicht vom Hockenheimring, weil...

Eigentlich wollten wir dieses Wochenende vom Lauf auf dem Hockenheimring für Euch berichten. Aber man teilte uns quasi mit, daß wir nicht erwünscht sind.

Nicht, daß wir nicht laufen dürfen, das natürlich schon. Berichten dürfen wir auch - immerhin haben wir ja grundgesetzlich verbürgte Pressefreiheit. Man gab uns auch zu verstehen, daß ein Bericht als Werbung für die Veranstaltung gerne gesehen sei. Aber man schrieb uns auch, daß wir keine Informationen von Seiten des Veranstalters zu erwarten hätten. Der Vorstand der ASG Tria Hockenheim hat sich entschieden, außer mit der Tageszeitung nur mit laufreport als Sportberichterstatter zu reden und andere evtl. anwesende Laufberichterstatter "am langen Arm verhungern zu lassen".

Über solch' merkwürdige Verhaltensweisen mag sich jeder selbst seine Gedanken machen - wir jedenfalls haben uns entschieden, selbstverständlich nicht zu berichten und auch kein Startgeld nach Hockenheim zu bringen. Auf einen Bericht aus unserer Tastatur müsst Ihr daher leider verzichten.

30. Oktober 2009, Gabi & Peter Gründling


11. Bottwartal Marathon
Pfälzerwaldmarathon Pirmasens