Nikolauslauf Tübingen
Kanzlei.org - laufend gut beraten

Laufinfo ist tot, es lebe Laufinfo

[eingestellt am 07. Februar 2012]

Von: Gabi Gründling

Laufinfo ist tot, es lebe Laufinfo - oder auch aus DE wurde EU

Am Sonntag in Rheinzabern sprach es sich herum wie ein Lauffeuer: es gibt wieder "ein Laufinfo".

Wie wir im Dezember berichtet haben, hat Reinhard Ottmann die Pflege der Seite laufinfo.de, auf der er weit über ein Jahrzehnt in akribischer Kleinarbeit Laufergebnisse überwiegend aus Baden und der Pfalz gesammelt hat, eingestellt. Die von ihm "gehorteten" Ergebnisse der Jahre 1997 bis 2011 stehen aber weiterhin als Onlinearchiv zur Verfügung.

Reinhard Ewert, inzwischen eher aufs Rad umgestiegener inaktiver Läufer, der die Laufinfo-Seite, wie so viele andere auch, immer genutzt hat, um zu gucken, was seine Freunde und Bekannten am Wochenende so gelaufen sind, überlegte sich sehr schnell, daß "das Projekt Laufinfo irgendwie weitergehen muß". Über Gerhard Kronavetter, seinen bei der LSG Karlsruhe aktiven Lauffreund, fand sich recht schnell eine fünfköpfige Gruppe, zu der außer Reinhard und Gerhard noch Peter Beil und Amos Brennecke (beide LSG Karlsruhe) und Reinhard Schrieber (LT Ettlingen).

Da Reinhard Ewert beruflich eine Medienagentur betreibt, war er der Mann für die Technik. Bis zum ersten Treffen der Truppe hatte er schon eine Menge Programmierarbeit investiert und so konnte die Seite Laufinfo.eu, die auf dem Content Management System Contao basiert, sehr kurzfristig ans Netz gehen.

Die ersten Ergebnisse sind online und am ersten Tag nach Installation eines Besuchszählers waren bereits 800 Leser auf der neuen Seite.

Vorerst soll das Engagement der Fünf ehrenamtlich sein, die Erfassung der Ergebnisdaten ist also kostenlos, wie die Veranstalter das von Laufinfo.de auch kannten.

Inhaltlich soll sich die neue Seite auch wenig von der alten unterscheiden. Baden, die Pfalz und das nahe Randgebiet des Elsass sind die Veranstaltungsobjekte der Begierde des neuen Laufinfo-Teams.

Auf der Seite "über uns" findet man auch Hinweise darauf, wie die Daten am besten aufbereitet werden können und sollten, damit sie möglichst reibungslos in die Datenbank eingepflegt werden können.

Wir vom Laufticker wünschen dem Laufinfo.eu-Team viel Freude an ihrer wichtigen Arbeit, die mit Sicherheit viele Freunde in den angesprochenen Gebieten finden wird!


Pfälzerwaldmarathon Pirmasens